Diplom Sozialpädagogin
 
Seit August 2013 arbeite ich an der OS Ronzelenstraße im Bereich Schulsozialarbeit.
 
Meine Arbeitsschwerpunkte:
  • Sozialtraining (Sot)
Das Sozialtraining für die 5. Klassen bietet Raum und Begegnungsmöglichkeiten für unsere Schüler/innen der 5. Klassen. Mir ist in diesem Zusammenhang besonders wichtig mit den Kindern soziales Miteinander lebhaft zu gestalten und Wege aufzuzeigen, Gefühle in ihrer Vielfalt wahrzunehmen und diese adäquat zu äußern.
  • Psychosoziale Beratung für Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen
Für  psychosoziale Beratung stehe ich gerne zur Verfügung und es können sich sowohl Schüler/innen als auch Eltern und Lehrer/innen bei Problemen im Alltag oder Fragen zu spezifischen Themen wie zum Beispiel Sucht, Mobbing, usw. an mich wenden.
  • Betreuung des Freizeitraumes
Mit unseren vielfältigen Freizeitangeboten können die Schüler/innen in den Freistunden und am Nachmittag Spielen, Basteln, Werken, Lesen und sich Ausruhen. Der Freizeitraum bietet Kontakt- und Gesprächsmöglichkeit in offener und ungezwungener Atmosphäre. Ich sehe es als meine Aufgabe an, die Schüler/innen in ihrer Eigenständigkeit zu bekräftigen und vorhandene Ressourcen zu fördern, um das Leben mit möglichst allen Sinnen und in seiner großen Vielfalt erfahr- und erfassbar zu machen.
  • Geschlechtsspezifische Gruppenarbeit  
Im Rahmen der WP Kurse biete ich eine Mädchengruppe an, um Raum für mädchenspezifische Themen zu bieten. 
 
Hintergrundinformation:
Während meines Studiums der Sozialpädagogik arbeitete ich einige Jahre in Wohnheimen für behinderte Menschen und startete nach dem Studium als Bezugspädagogin in der stationären und Kinder- und Jugendhilfe und als ambulante Familienhelferin. Zudem war ich eine Zeit lang in der stationären Rehabilitation für Suchterkrankung beschäftig. In den verschiedenen Arbeitsbereichen biete ich seit einigen Jahren regelmäßig psychoedukative Gruppen zu den Themenbereichen Selbstbehauptung für Mädchen, Gruppentraining soziale Kompetenz und Sucht an.
 
Zusatzausbildungen/ Fortbildungen:
Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen und junge Frauen‘
Aktuell bilde ich mich im Bereich ‚Gestaltende Kunst‘ fort.

Unsere Partner

Go to top